SG Lambsheim/Frankenthal – TSG Haßloch 21:27(11:13)

Trotz einiger Ausfälle zeigten wir eine ansprechende Leistung und konnten die Begegnung am Ende sicher für uns entscheiden. Bis zur 45. Minute war es allerdings eine enge Partie, in der wir zwar ständig in Führung lagen, es aber nicht gelang  sich vorentscheidend abzusetzen. Dies änderte sich in der Schlussviertelstunde dann vor allem Dank Leonie Schneider, die bei ihrem ersten Saisoneinsatz von Beginn an sofort wieder ihre gewohnte Abschlussstärke zeigte. Insgesamt überzeugte die Mannschaft mit einer sehr geschlossenen Leistung und setzt sich mit 10:2 Punkten in der Spitzengruppe der Pfalzliga fest.

Es spielten: Veronica Modzinski (TW), Selina Henrich (TW), Jessica Glaser (5), Lena Motz (3), Lea Gärtner (3), Sophie Rohe, Lydia Bachtler (3), Jana Laubender (1), Leonie Schneider (9), Lisa Motz (2), Katharina Schmitt (1).