mB2 – erster Sieg in der Bezirksliga

B2-Bären gewinnen zuhause gegen die HSG Mutterstadt/Ruchheim 2 mit 36:20 (14:10)

Haßloch, 14.10.2018

Einen letztlich klaren Sieg feierten die B2-Bären am vergangenen Sonntag in der noch jungen Saison gegen den Konkurrenten aus Mutterstadt/Ruchheim.

Zu Beginn taten sich unsere Jungs noch schwer und lagen 0:2 zurück. Insbesondere der generische Torwart brachte unsere Angreifer zunächst mit seinen Paraden ein wenig aus dem Tritt. Nach dem 7:7 nutzen wir unsere Chancen aber konsequenter und konnten bis zur Halbzeit mit 14:10 einen kleinen Vorsprung herausarbeiten.

In der zweiten Hälfte konnten wir dann aufgrund der guten Spielanlage und einer guten Abwehrleistung den Vorsprung zügig und kontinuierlich ausbauen. Über 16:10, 20:13 und 30:18 landete unsere Jungbären schließlich mit 36:20 einen deutlichen und verdienten Heimsieg.

So kann es nun in der nächsten Partie gegen die HR Göllheim/Eisenberg/Asselheim/ Kindenheim weitergehen.  Anwurf in der IGS-Halle in Grünstadt ist am Samstag, 20.10.18 um 14:30 Uhr.

Es spielten: Bastian Brendel (Tor) – Maximilian Asam (3/1), Luca Dreier (3), Jannik Göb (11/5), Nils Knöringer (2), Marius Köglmeier (4), Justin Luley (1), Toni Pahl (2), Christian Salm (2), Philipp Salm (1), Felix Steigelmann (7)

(Markus Olschewski)