männliche A-Jugend2019-09-02T10:07:09+02:00

männliche A-Jugend

Jahrgang: 2001/2002

Trainer: Gerald Schalter

Training:
Montags 17:15-18:45 Uhr, Realschule Plus
Donnerstags 20:30-22:00 Uhr, TSG Sportzentrum

Ansprechpartner: Gerald Schalter

Telefon: +49 (0) 174 9609593
E-Mail:
ma@tsghandball.eu

Saisonvorbericht mA – Saison 2019/2020

Zur Spielzeit 2019/2020 begrüße ich Sie recht herzlich im TSG-Sportzentrum. Unsere männliche A-Jugend wird in diesem Jahr in der Pfalzliga an den Start gehen und sich dort mit sieben weiteren Teams messen. Unser Spielerkader umfasst 14 Spieler, wobei es uns besonders freut, dass die Spieler des älteren Jahrgangs, nach einer kurzen Handballzwangspause mit großer Motivation und Spaß wieder dabei sind. In der Vorbereitung gilt es nun aus den beiden Jahrgängen eine verschworene Gemeinschaft zu entwickeln, wozu unter anderem die Teilnahme am Beachturnier in Waldsee (bei 39°C!!!) und dem Hallenturnier in Schifferstadt sowie Trainingsspiele gegen Worms, Saulheim, Lingenfeld-Schwegenheim und Kandel beitragen sollten.

Die vorrangigen Ziele für die Spielzeit sind in erster Linie die Verbesserung des mannschaftlichen Zusammenspiels, aber auch die individuelle Steigerung jedes Einzelnen. Darüber hinaus werden einige A-Jugendliche bereits die Möglichkeit erhalten durch Einsätze in der 2. oder 3. Herrenmannschaft in den Aktivenbereich hinein zu schnuppern und unser Team wird sicherlich Unterstützung aus der B-Jugend erhalten. Dies fördert zum einen die Verzahnung zwischen den einzeln Mannschaften und bietet außerdem den Spielern die Gelegenheit so oft wie möglich spielen zu können, getreu dem Motto „spielen ist das beste Training“.

Wir freuen uns auf die neue Spielzeit in der spielstarken Pfalzliga und sind zuversichtlich eine erfolgreiche Runde spielen zu können. Die Mannschaft würde sich über Unterstützung bei den Spielen natürlich sehr freuen.

Mit sportlichen Grüßen
Gerald Schalter

Aktuelle Berichte

Auswärtshürde deutlich übersprungen

10. November 2019|

A-Bären gewinnen letztlich klar in Rodalben mit 26:17 (13:10) Am späten Sonntagnachmittag stellten sich unsere Jungbären der Auswärtsaufgabe bei der TS Rodalben. Dort gab es in der Vergangenheit leider oft nicht viel zu holen (außer blaue Flecken und Verletzungen) und so war unser Team gewarnt und zusammen mit den mitgereisten [...]

Durch Kampf auf die Siegerstraße eingebogen

2. November 2019|

A-Bären gewinnen dank tollem Schlußspurt mit 27:22 (14:9) Nach einer fast siebenwöchigen Pause trafen unsere Jungs im TSG Sportzentrum auf die mJSG Dansenberg/Thaleischweiler. Diese konnte zwar nicht in Bestbesetzung antreten aber auch unsere Reihen war durch diverse Ausfälle gelichtet bzw. lichteten sich im Spiel weiter (Gute Besserung Tom!). Warum es [...]