Am Samstag 19:30 Uhr starten wir das erste Heimspiel den neuen Saison 2020/2021. Nach der knappen Niederlage in Krefeld will unser Team die ersten Punkte einfahren. Die Gäste konnten letzte Woche bereits gegen Aufsteiger Zweibrücken einen Sieg landen und werden daher ebenfalls mit Selbstvertrauen antreten. Einige Abgänge, aber auch zwei spektakuläre Neuzugänge aus der 2. Bundesliga hat Bad Neustadt zu verzeichnen.

Stanislaw Gorobtschuk kam von Eisenach im Tor und auf der Mitteposition verpflichtete man vom Rimpa Benjamin Herth. Zusammen mit Vilim Lescovec und Maximilian Drude im linken bzw. rechten Rückraum hat man ein sehr schlagkräftiges Gerippe in den Reihen.

Inwieweit bei uns alle Akteure fit sein werden ist unklar und wird erst am Spieltag entschieden.

Kapitän Kevin Seelos freut sich mit den Jungs auf das erste Heimspiel und möchte die ersten Punkte einfahren. Wir müssen an der Leistung von Krefeld anknüpfen und uns an unseren Matchplan halten, so seine Devise für den Samstag.