TG Waldsee – TSG 14:25 (4:12)

Das erste Spiel im neuen Jahr 2020 gestaltete die B-Jugend sehr erfolgreich. Vorallem aufgrund einer starken Abwehrleistung und einem guten Lars Brosig im Tor blieb der Gegner unter 15 Toren. Im Angriff war es vorallem Justin Teupe, der gut aufgelegt war und 7 Tore zum Sieg beigesteuert hat.

TSG – TV Offenbach 26:21 (13:9)

Bereits unter der Woche hat sich das Team sehr gut und ausführlich auf den Gegner und dessen offensive Abwehrformation vorbereite. So startete die B-Jugend gut ins Spiel und zeigte ein gutes 1 gegen 1 Verhalten in der Abwehr und ein variables Offensivspiel. Allen voran Ben Röckel und Janik Müller warfen im Angriff wichtige Tore. Auch Leon Mattil, der als 2006er Jahrgang sein Debüt gefeiert hat, konnte sich in die Torschützenliste eintragen. Er ist in dieser Saison bereits der 5. C-Jugendliche, der bei der B-Jugend zum Einsatz kommt. Dieses Konzept möchte die TSG Haßloch auch die nächsten Jahre weiter führen, um die einzelnen Jugenden eng miteinander zu knüpfen und einzelnen Spielern auch Einsatzzeiten in höheren Jugenden geben.

Das nächste Spiel der TSG findet am 25.01 in Ruchheim statt. Anpfiff ist um 18 Uhr.

ma.