Im letzten Spiel vor den Weihnachtsferien musste unsere mC2 zu Hause gegen den TUS Neuhofen antreten.

Nachdem leider sehr kurzfristig wieder zwei Leistungsträger erkrankt ausfielen, gingen unsere Bären mit gemischten Gefühlen ins Spiel.

Aber unser Konzept mit vielen Einsatzzeiten für alle Jungs trägt langsam Früchte. In der ersten Halbzeit mussten sich die Jungs erstmal finden und nach wechselnden Führungen mit max 2 Toren ging man leistungsgerecht mit einem 12:12 in die Kabine.

Direkt nach Wideranpfiff konnte sich unser Team schnell mit 4 Treffern in Folge absetzen. Diese Führung und ein bärenstarker Torwart beruhigte unser Spiel, und wieder konnte fleißig durchgewechselt werden. Am Ende konnten sich die jungen hungrigen Bären mit 26:21 Toren von Ihren Fans in die Ferien verabschieden. Im neuen Jahr starten wir dann gemeinsam mit unserem Winterfest und werden so langsam auch unsere D-Jugendspieler in die 2. Mannschaft integrieren!