Am vergangenen Sonntag konnten sich unsere Mädels gegen den TV Kirrweiler erfolgreich mit 20:17 durchsetzen. Im Vergleich zum letzten Spiel, hatten wir eine stabilere Abwehr und einen souveränen Angriff zu bieten. Von fünf 7m, waren vier im Tor.

Dennoch wollen wir uns jetzt nicht auf dem Sieg ausruhen, im Training heißt es weiterüben, um beim nächsten Heimspiel, am 24.11.2019 gegen die SG OBKZ einen weiteren Sieg einzuholen.

Spielbeginn ist um 14:15 Uhr

Herzlichen Glückwunsch Mädels, weiter so!

(tg)