Am Samstag um 19:30 Uhr empfangen wir die HG Saarlouis. Eine sehr starke Mannschaft die auf jeder Position sehr gut besetzt ist. Mit der gut funktionierenden 6:0 Abwehr und starken Torleuten ist die erfahrene Mannschaft sicher eine harte Nuss, die wir knacken müssen, denn wir wollen die Punkte auf unserer Habenseite verbuchen, so Trainer Tobias Job.

Dabei gilt es die Chancenauswertung weiter zu verbessern und die Ansprachen in der Deckung einzuhalten. Dies ist uns in den vergangenen Partien immer nur teilweise gelungen und ist am Samstag die Vorraussetzung für den Erfolg, ist sich der Übungsleiter sicher. Personell sind so wie es aussieht alle fit und daher haben wir ausreichende Auswechselmöglichkeiten.

Kevin Seelos erinnert sich noch an dis knappe und unglückliche Niederlage zu Hause im Auftaktspiel der vergangenen Saison. Dies wollen wir jetzt besser machen und dazu brauchen wir natürlich auch unsere Fans im Rücken. Wenn wir alle gemeinsam an einem Strang ziehen und uns gegenseitig pushen, dann haben wir durchaus die Chance auf den zweiten Heimsieg, so der Kapitän.