Unsere Mädels siegten mit 29:11 beim SV Bornheim. Bei hohen Temperaturen und mit nur einer Auswechselspielerin zeigten Sie eine tolle mannschaftliche Leistung.

Die Fans sahen teilweise sehr schön herausgespielte Tore und eine gut aufgelegte Torfrau, die so manchen Wurf entschärfte. Am Ende konnte sich jede Feldspielerin in die Torschützenliste eintragen.

In dem sehr fair geführten Spiel, verletzte sich leider Mitte der zweiten Hälfte eine Bornheimer Spielerin ohne Fremdeinwirkung am Handgelenk. Von hier aus wünschen wir Ihr gute Besserung.

Nächste Woche geht es dann gegen TV Kirrweiler 1. Wer zusehen möchte, das Spiel beginnt am 08.09.2019 um 14:00 Uhr im Sportzentrum der TSG. (Vk, 31.08.2019).