Das Frauenteam der TSG Haßloch darf sich zur neuen Runde über Zuwachs freuen. Mit Nathalie Jakob (LA, RA) und Laura Walther (Tw) stoßen zwei oberligaerfahrene Spielerinnen von der TSG Friesenheim zum Vizemeister der Pfalzliga. Beide passen sowohl vom Alter als auch von den sportlichen Zielen perfekt ins Anforderungsprofil und werden unsere Mannschaft mindestens für die nächsten zwei Jahre verstärken.
Nathalie war bereits bis zur C-Jugend in Haßloch aktiv und ist damit die erste Rückkehrerin seit dem Neustart unseres Frauenteams im Großdorf. Die Zeit in Friesenheim verlief unter anderem mit der A-Jugend-RPS-Oberligameisterschaft 17/18 sehr erfolgreich. In ihrer ersten Aktiven-Saison war sie im vergangenen Jahr fester Bestandteil der Oberligamannschaft der Eulen-Frauen. Nathalies Stärken liegen in der Schnelligkeit und in einer bemerkenswerten Coolness.
Laura kennen wir aus zahlreichen Begegnungen in der Jugendzeit. Schon damals konnte man ihr großes Potenzial erkennen. Über die Stationen Oggersheim, Hochdorf, Ruchheim und erneut Hochdorf führte der Weg nach Friesenheim, wo sie die letzten drei Jahre beim Frauen-Oberligisten im Tor stand. Mit Laura bekommen wir eine sehr gut ausgebildete, komplette Torfrau, die uns sicher den ein oder anderen Punkt in der neuen Saison sichern wird.
Liebe Nathalie, liebe Laura, herzlich willkommen bei der TSG Haßloch. Wir freuen uns riesig auf euch und sind uns sicher, mit euch wird das BÄRENSTARK!