TSG Haßloch – TuS KL-Dansenberg 27:16 (11:7)

Mit einer sehr ansprechenden Leistung erspielten und erkämpften sich die TSG Damen den ersten Heimsieg der Saison. Dabei war etwas Geduld und Disziplin gegen den Mitaufsteiger aus der Westpfalz gefragt, der nie aufsteckte und bis zum Schlusspfiff dagegen hielt. Dass es am Ende einen deutlichen Sieg zu feiern gab, lag zum einen an einer sehr gut arbeitenden Abwehr und am kühlen Kopf, den die Spielerinnen behielten. Man blieb konzentriert, zeigte Geschlossenheit und konnte viele der besprochenen Vorgaben umsetzen. Auch die Chancenverwertung ließ in diesem Spiel nicht viel zu wünschen übrig. Ein verdienter Erfolg, der uns unserem Ziel, sich in der Tabelle oben festzusetzen, ein gutes Stück voran bringt.

 

Das nächste Spiel findet am Samstag den 16.9. um 16 Uhr im TSG Zentrum statt. Gegner wird die Mannschaft des TSV Iggelheim sein.

 

Es spielten: Modzinski Veronica, Motz Lisa(TW), Kripp Leonie, Weber Julia(3), Motz Lena(7), Paul Imke(7),Ziegler Svenja, Spieß Julia(3), Rohe Sophie(1), Schlingmann Ann-Brit(2), Spieß Isabell(3), Kläger Silja, Bernatz Kerstin(1).