TSG Haßloch 2 untermauert Tabellenführung!

TV Kirrweiler   –  TSG Haßloch 2          25:35 (16:20)

Klarer Sieg beim Tabellendritten. Kirrweiler begann mit einer 4 plus 2 Abwehr. Haßloch nutzte die entstandenen Freiräume und lag schnell mit 0:4 und 2:6 in Führung. Der TV Kirrweiler deckte nun wieder defensiver, ohne die Angriffe der Blau/Weißen entscheidend beeinflussen zu können.
Die TSG konnte jedoch klare Führungen in Durchgang eins (7:12, 10:15, 11:16), nicht weiter ausbauen. Somit war der TVK beim 16:20 Halbzeitstand durchaus noch im Spiel. Eine enge Manndeckung gegen den wirkungsvollsten Akteur der Gastgeber Jan Wenzel durch Benedikt Haas, ließen die Angriffsbemühungen des TV Kirrweiler in Durchgang 2 immer mehr erlahmen. Etliche Bälle waren nun Beute der konzentriert arbeitenden TSG Abwehr, oder der beiden Keeper Felix Müller und Loic Modzinski (eingewechselt in der 48. Minute). Mit dem 12. Treffer von Steffen Götz (46. Minute), war das Match praktisch vorentschieden. Carsten Handl stellte mit seinem Treffer in der 60sten Minute den 25:35 Endstand her. Sein Debüt, mit 2 erzielten Toren, feierte der noch A- Jugendliche Hannes Röckel.

Im Tor:
Müller Felix
Modzinski Loic (ab der 48.Minute)

Im Feld:
Götz Steffen                     12
Handl Carsten                   4
Keiser Karsten                  4
Magin Aaron                     3
Koch Sascha                      3
Krick Jan                            3/2
Haas Benedikt                  2
Röckel Hannes                 2
Huhn Sebastian               1
Krause Timon                  1
Hauke Florian
Henkes Lars

Posted in M 2