Handballspiel BKM2 TV Kirrweiler 2 – TSG Haßloch 3

Halbzeitergebnis: 15:3
Endergebnis: 32:13

Torschützen:
Vierling Axel                  5/3
Piotrowski Sven            5/1
Schmitt Patrick              1
Rohe Michael                1
Werner Tim                   1

Spielbericht:
Die Gäste starteten sehr schlecht in die Partie und lagen so schnell mit 5:0 im Hintertreffen. Auch im weiteren Verlauf des ersten Spielabschnitts sah die TSG gegen den TV keinerlei Land. Das Angriffsspiel war viel zu harmlos und auch in der Abwehr waren einige gravierende Mängel. So konnten die Gastgeber ungestört über 12:1 (19.) und 14:2 (25.) mit einem deutlichen 15:3 Vorsprung in die Halbzeit gehen. Halbzeit zwei wollte man seitens der Gäste nun offener gestalten. Dies gelang zu Beginn, auch weil Kirrweiler nun nicht mehr mit Vollgas spielte. So konnte man nochmals mit 18:8 etwas rankommen. Von nun an wurden allerdings einige Bälle leichtfertig verspielt oder die Torwürfe immer wieder durch den Torhüter des TVK entschärft. Folglich bekam man einige Kontertore durch die Gastgeber eingeschänkt. Der TVK konnte so wieder davonziehen und gewann am Ende völlig verdient mit 32:13 gegen viel zu harmlos agierende Haßlocher.

Posted in M 3