M1 – 12.12.2015 – Auf dem Zahnfleisch gegangen – überragend gekämpft und verdient gegen Balingen-Weilstetten mit 29:27 (16:14) gewonnen

Eine unglaubliche Einstellung und Moral haben unsere Jungs am Samstag gegen die personell stark besetzte Mannschaft des Bundesliga-Nachwuchses aus Balingen-Weilstetten hingelegt und zuletzt verdient mit 29:27 (16:14) gewonnen. Wenn man sich die Liste der angeschlagenen und verletzten Spieler angeschaut, die zwei ernüchternden Auswärtsniederlagen in Folge und die Tabelle betrachtet hat, konnte es einem vor den beiden wichtigen Heimspielen in der Tat mulmig werden. Masica, Zellmer konnten gar nicht spielen, Seelos…

13. Dezember 2015
Read More >>

M1 – 12.12.2015 – Am Samstag in der Pflicht – viele Verletzte und Kranke

Nach den beiden nicht unbedingt überraschenden Auswärtsniederlagen in Pforzheim und in Heilbronn-Horkheim stehen Mannschaft und Trainer natürlich beim Heimspiel gegen den Tabellennachbarn Balingen-Weilstetten II in der Pflicht. Die Gäste spielen mit einer gut gestaffelten 3:2:1 Deckung und schnellem Umschaltspiel von der Defensive nach vorne einen guten Handball. Die Ausbildung eines jeden Spielers des Bundesliganachwuchses ist ausgezeichnet. Daher dürfen wir ein sehr schnelles und attraktives Handballspiel erwarten. Auswärts präsentieren wir uns…

10. Dezember 2015
Read More >>

Nichts zu verlieren hat unsere Mannschaft in Horkheim, aber vielleicht gelingt es, etwas zu gewinnen

Am Samstag um 20:00 Uhr spielt unsere 1. Mannschaft in der 3. Liga Süd beim Mitfavoriten TSB Heilbronn-Horkheim. Die Gastgeber hatten einen schwachen Saisonstart und fanden sich nach 5 Spieltagen auf Platz 14 wieder. Mit 9:3 Punkten in den nächsten 6 Spielen kletterte man dann bis auf Platz 3. Die danach sicher nicht eingeplante Heimniederlage mit 24:25 gegen den TV Germania Großsachsen warf das Team wieder etwas zurück, aber der…

7. Dezember 2015
Read More >>

M1 – 5.12.2015   Erwartete Niederlage in Heilbronn-Horkheim

Am Samstag war im zweiten schweren Auswärtsspiel hintereinander wieder nichts zu holen. Die Mannschaft hatte ersatzgeschwächt eine deutliche 33:23 (14:10) Niederlage einstecken müssen. Dabei verletzte sich Andreas Zellmer mit Verdacht auf einen Muskelfaserriss im Oberschenkel. Bereits im Vorfeld war klar, dass Peter Masica aufgrund seiner Knöchelverletzung nicht spielen kann und zwei weitere Rückraumspieler, Sebastian Schubert und Kevin Seelos noch nicht fit. Keine guten Voraussetzungen gegen eine sehr starke Heimmannschaft die…

5. Dezember 2015
Read More >>

TGS Pforzheim  –  TSG    28 : 19

Leider gelang es unserer Mannschaft wieder nicht, ihr Leistungsvermögen auf den auswärtigen Hallenboden zu bringen. Dazu kam auch noch, dass sich Peter Masica in der 10. Minute beim Umknicken eine Bänderverletzung im Sprunggelenk zuzog und damit zum Zuschauen verurteilt war. Von Beginn an musste unsere Mannschaft einem Rückstand nachlaufen und versiebte dabei zahlreiche beste Torschussmöglichkeiten. Das 1:0 der Gastgeber konnte Peter Masica noch ausgleichen, doch nach 5 Minuten stand es…

29. November 2015
Read More >>

M1 – 29.11.15   Nichts zu verlieren Männer 1 spielen gegen TGS Pforzheim

Am Sonntag um 17:00 Uhr spielen die Männer der TSG Haßloch in der 3. Liga Süd beim Favoriten TGS Pforzheim.  Die Gastgeber waren mit Titelambitionen in die Saison gestartet. Dabei hatten sich die Männer um Trainer Klimovets punktuell mit namhaften Neuzugängen verstärkt. Das Ziel wurde mit dem Aufstieg in die 2. Handball-Bundesliga ausgegeben. Mit einem nicht gelungenen Start in die Saison steht die Truppe allerdings „nur“ auf dem fünften Platz…

26. November 2015
Read More >>

M1 – 21.11.15   Hausaufgaben gemacht – 31:25 Sieg gegen Oppenweiler-Backnang

Mit einem klaren Start-Ziel-Sieg gegen Oppenweiler-Backnang konnten unsere Männer den Anschluss an das breite Mittelfeld der 3. Liga Süd halten und haben nun 10 Pluspunkte gesammelt. Eine insgesamt kämpferische und spielerische geschlossene Mannschaftsleistung und der größere Siegeswille machten am Samstag den Unterschied beider Teams. Oppenweiler-Backnang, der beste der drei Aufsteiger, war mit beeindruckenden 13:3 Punkten die positive Überraschung der Liga. Danach haben sich manche unserer Spieler darauf ausgeruht und wir…

21. November 2015
Read More >>

M1 – 21.11.15   Heimsieg angepeilt

Am Samstag um 19:30 Uhr spielt die TSG Haßloch gegen den starken Aufsteiger Oppenweiler-Bagnang und peilt im Heimspiel zwei wichtige Punkte gegen den Abstieg an. Die Niederlage in Teningen müssen unsere Jungs wegstecken und sich auf den sehr starken nächsten Gegner, Mitaufsteiger Oppenweiler konzentrieren. Die sehr stark gestarteten Gäste haben überaschenderweise die letzten drei Begegnungen verloren und nehmen mit 13:7 Punkten derzeit den fünften Tabellenplatz ein. Das ist eine kompakte,…

19. November 2015
Read More >>

M1 – 14.11.15   Da war mehr drin – Niederlage in Köndringen-Teningen 20:25

Weiterhin ohne Auswärtssieg und mit der Erkenntnis dass mehr als das 20:25 in der Fremde zu erzielen war, kehrten unsere Jungs am Samstag auf Sonntag aus Teningen zurück. Dort hatte man nämlich nach einer ansprechenden ersten Halbzeit am Ende unnötig verloren. In den entscheidenden Phasen des Spiels im zweiten Durchgang war der Torwart von Köndringen-Teningen Domenico Ebner der eigentliche Matchwinner für die Hausherren. Mit solch einem Auftritt und mehr als…

14. November 2015
Read More >>

M1 – 12.11.15   Schwere Auswärtsaufgabe in Köndringen-Teningen

Am Samstag den 14.11. um 20:00 Uhr treten unsere Jungs in Köndringen-Teningen an. Sicherlich keine leichte Aufgabe auch wenn die Gastgeber die letzten drei Spiele nicht gewinnen konnten. Überraschend war da die 25:27 Heimniederlage gegen den Aufsteiger Pfullingen. Ansonsten wäre man wohl mit 11 Punkten im Soll. Mit jetzt 9 Pluspunkten hat man gerade mal einen Punkt mehr als wir und drei weitere Teams. Also wird man am Samstag alles…

12. November 2015
Read More >>