5.5.2018  Saison endet mit einem  29:28 Heimsieg gegen Balingen-Weilstetten; Sensationeller 4. Tabellenplatz in der ausgeglichenen 3. Liga Süd

Unglaublich wie wir dieses Spiel noch gedreht haben, denn wir waren eigentlich weit von einem Sieg entfernt, so Thomas Müller unser sportlicher Leiter nach der spannenden Aufholjagd in den letzten 10 Minuten der Partie. Vor dem Spiel wurden die beiden Torhüter Felix Müller und Malte Röpcke, sowie Andreas Zellmer verabschiedet. Felix geht zum Oberligisten TV Offenbach um sich entsprechend weiter zu entwickeln, der richtige Schritt um Spielpraxis und Erfahrung zu…

7. Mai 2018
Read More >>

12.5.2018 Letztes Heimspiel gegen Balingen-Weilstetten – Zellmer, Müller und Röpcke werden als Spieler verabschiedet

Zum letzten Saisonspiel am Samstag, bereits um 19.00 Uhr erwarten wir die starke Mannschaft von Balingen-Weilstetten II im TSG Sportzentrum. Die Sache mit dem Pokal und der direkten Qualifikation ist bereits bekannt, mit einem Sieg sind wir dabei, kommen wir aber nicht unter die ersten sechs Mannschaften, spielen wir die Qualifikation. Auch wenn wir stark dezimiert auflaufen, wir wollen nicht „nachsitzen“, sondern die Saison am Samstag beenden und darüber hinaus…

4. Mai 2018
Read More >>

28.4.2018 Klare 32:23 (15:12) Niederlage in Fürstenfeldbruck; Linkshänder für den rechten Rückraum verpflichtet

Vielleicht etwas zu hoch ausgefallen, aber ein verdienter Sieg der Hausherren, so das Resümee von Trainer Tobias Job nach der Auswärtsfahrt ins bayerische Fürstenfeldbruck. Im ersten Durchgang wäre durchaus eine Führung im Rahmen des Möglichen gewesen, hätten unsere Jungs doch die Vielzahl der freien Bälle wenigstens teilweise untergebracht. Dabei war Daniel Schlingmann im Tor gut aufgelegt und der notwendige Rückhalt des Teams. Aber im Angriff erwischte unser Rückraum nicht den…

1. Mai 2018
Read More >>

28.4.2018  Schwere Aufgabe in Fürstenfeldbruck

Heute Abend um 19:30 Uhr muss unsere Mannschaft zum letzten und weitesten Auswärtsspiel antreten. Für beide Mannschaften geht es um den sechsten Tabellenplatz, der gleichzeitig zur direkten Qualifikation des DHB Pokals berechtigt. Dadurch wäre für die Mannschaften nach dem letzten Saisonspiel auch Schluss. Ansonsten muss man in eine Qualifikationsrunde, auf die niemand Lust hat. Allerdings werden wir erneut mit einer dezimierten Truppe auflaufen, denn nach wie vor spielen wir ohne…

28. April 2018
Read More >>

21.4.2918 Mit einem Punkt aus Pfullingen nicht unzufrieden nach Hause gefahren

Hätte man uns vor dem Spiel einen Punkt prophezeit wären wir mit der dezimierten Truppe sehr zufrieden gewesen, aber dem Spielverlauf zur Folge hätten wir zwei Punkte mitnehmen müssen, so Interimscoach Thomas Müller direkt nach der Partie. Ohne Seelos, Hartstern, Schmieder, Muhovec und Job angetreten, blieben exakt drei Rückraumspieler mit Götz, Zeller und Borodovskis übrig. Im Nachhinein hätte ich mit Tim Freitag auf links für mehr Entlastung sorgen können, oder…

22. April 2018
Read More >>

21.4.2018 Keine leichte Aufgabe in Pfullingen

Am Samstag um 20:00 Uhr tritt unser Drittligateam in Pfullingen an. Sicherlich keine leichte Aufgabe die uns da erwartet. Die Hausherren haben in der letzten Zeit wenig Zählbares verbucht und wollen ihr Heimspiel gegen uns gewinnen- erst recht wenn man die klare Niederlage in Hassloch vor Augen hat, meint Trainer Tobi Job der bekanntlich gesperrt ist. Bei uns war es diese Woche nicht möglich drei mal zu trainieren und selbst…

20. April 2018
Read More >>

14.4.2018 Heißes Derby mit knappem, glücklichen 27:26 Sieg gegen Hochdorf Trotz dem Derbycharakter eine faire und friedvolle Begegnung

Es war das erwartete spannende und emotionsgeladene, aber stets faire Derby in der Pfalzhalle. Das glücklichere Ende hatten wir dabei und konnten einen hauchdünnen Sieg verbuchen. Eigentlich waren wir schon zweimal weg und es sah wie ein Sieg der Gäste aus Hochdorf aus, meinte der verletzungsbedingt zum Zuschauen verdonnerte Kapitän Kevin Seelos nach dem Spiel. In der Tat waren die Hochdorfer bis zur roten Karte von Trainer Tobias Job auf…

15. April 2018
Read More >>

14.4.2018 Das ewig junge Pfalzderby – Haßloch gegen Hochdorf – Verletzungssorgen reißen nicht ab – Rheinpfalz-Bericht muß korrigiert werden – es gab nie Gerüchte dass Einer den Anderen gewinnen lässt

Wieder einmal steht ein Nachbarschaftsduell zwischen Haßloch und Hochdorf an. Und wie jedes Jahr wird es am Samstag in der Pfalzhalle um 19:30 Uhr angepfiffen. Interessanterweise sind die Vorzeichen exakt umgekehrt als im Vorspiel in Hochdorf, denn dieses Mal haben wir viele Ausfälle und die Gäste sind nahezu komplett. Neben Dominik Hartstern (Knieprobleme), Tim Schmieder (Entzündung im Leistenbereich), Stefan Job (Bänderriss in der Schulter) und Andreas Zellmer (Knieprobleme) haben sich…

13. April 2018
Read More >>

7.4.2018 Defensivabteilung zu Hause gelassen – Hassloch verliert deutlich in Kornwestheim

Klar man muss in Kornwestheim nicht gewinnen, aber 43 Tore zu kassieren entspricht nicht unseren Ansprüchen, zumal wir mit die beste Defensivreihe der Liga hatten, waren sich Trainer Tobias Job und unser sportlicher Leiter Thomas Müller einig. Zwar haben mit Dominik Hartstern und Stefan Job zwei Alternativen im Innenblock der sonst stabilen Abwehr gefehlt, aber als Entschuldigung lassen wir das nicht gelten. Mit einer halbwegs vorhandenen Abwehr- und Torwartleistung wären…

8. April 2018
Read More >>

7.4.2018 Leichte Aufgabe für unser Drittligateam beim Tabellenführer Kornwestheim

Am Samstag spielt unsere Truppe beim Aufsteiger und Tabellenführer Kornwestheim Sporthalle Ost, Kornwestheim, 20:00 Uhr) Eigentlich eine leicht Aufgabe, denn wir sind der Außenseiter in dieser Partie und können befreit aufspielen. Dies heißt aber nicht, dass wir die Punkte herschenken, meinte Kapitän Kevin Seelos vor dem Abschlußtraining am Donnerstag. Das Selbstvertrauen der Mannschaft ist nicht ganz unbegründet, denn die letzten drei Begegnungen wurden alle gewonnen. Der Klassenprimus hat vier Punkte…

6. April 2018
Read More >>