BKM2 TV Offenbach 4 – TSG Haßloch 3

Halbzeitergebnis: 20:13
Endergebnis: 34:30

Torschützen:

Vierling Axel        8/6
Kunz Luan          7
Schmitt Patrick   5
Grüner Marco     3
Krumland André 3
Rohe Michael      2
Roth Dominik      1
Werner Tim        1

Spielbericht:

Das Spiel begann sehr ausgeglichen. Keine der beiden Mannschaften konnte sich in der Anfangsphase absetzen. Nach 20 Minuten konnte die TSG, beim Stand von 9:11, einen kleinen Vorsprung verbuchen. Dann wurde allerdings vergessen, was man in den 20 Minuten zuvor alles gut gemacht hat. Den Gästen gelang nun fast nichts mehr und so konnte Offenbach davon ziehen. Über 16:11 und 18:12, ging es dann mit einem 20:13 Rückstand in die Halbzeitpause.
Im zweiten Spielabschnitt versuchte man sich wieder ranzuarbeiten, dies gelang auch gut. Der sieben Tore Rückstand, der ersten Hälfte, wurde nun kontinuierlich verringert. So zwang man nach 46 Spielminuten, beim Stand von 26:23, die Gastgeber zu einem Time-Out. Von nun an waren die beiden Mannschaften wieder auf Augenhöhe. In der 55. Spielminute hatte man dann die Chance, durch einen Siebenmeter, auf zwei Tore ranzukommen. Leider konnte man diese Chance nicht nutzen. In den verbleibenden Minuten gelang es nicht mehr mit Offenbach aufzuschließen. Durch die 10 Minuten der ersten Halbzeit nahm man sich die Chance den ersten Saisonsieg einzufahren und verlor letzlich mit 34:30.

Posted in M 3